Abfischen 2017
  Abfischen 2016
  Abfischen 2015
  Abfischen 2014
  Abfischen 2013
  Abfischen 2012
  Abfischen 2011
  Abfischen 2010
Abfischen 2009
Abfischen 2008
Abfischen 2007
Abfischen 2006
 

Am Samstag, 13. März war's wieder mal soweit. Die jungen Bachforellen sollten den Moosbach in Köniz verlassen und ein neues Zuhause in der Aare finden. Um 07:30 Uhr wurde das Abfischgerät angeworfen und los ging's.

Mit von der Partie waren: Thomas Dellsperger, René Hugi, Reto Lohri, Nicola Lohri, Robert Muhari, Urs Röthlisberger, Beni Rufer, Oluyomi Scherrer, Vera Sommerhalden, Ronald Sonderegger, Oli Truttmann sowie Arthur Bönzli und Ernst Frey (beide Fischerverein Aaretal) und natürlich die 1477 Bachforellen, welche abgefischt und umgesiedelt wurden.

Dieses Jahr brachten unsere Kollegen vom Fischerverein Aaretal, nebst dem Elektroabfischgerät, auch die langen Stangen für die Anoden mit. Dies war für das Ausfischen des Kiesfangs nötig. Wir stellten sehr rasch fest, dass sich im Kiesfang sehr viele und zum Teil gut massige Bachforellen befanden. Obwohl wir über 30 Fische abfischen konnten, erwischten wir nicht alle.

   

Nach dem Abfsichen dieses Abschnittes, stellte sich dieser Kollege ein. Leider zwecklos...

   

Für das leibliche Wohl sorgte dieses Jahr Heinz Theler. Besten Dank für das Aufdecken der reichhaltigen Tafel und den feinen Bratspeck. Es hat wiederum an nichts gefehlt.

   

Das Highlight war ganz am Schluss ! Diese ca. 57er Prachtsforelle konnte ganz zuoberst im Moosbach  gefangen werden. Sie hatte sich vergebens in einer 4m langen Röhre versteckt.

Leider hat sie ihr Leben in Freiheit nur bis am 17. März geniessen können.

Es war eigentlich vorgesehen, dass die jungen Bachforellen in der Gegend des Engehaldenstaus ausgesetzt werden sollten. Leider zeigte sich ein Bild, welches uns bewegte, dieses Vorhaben nicht wie geplant durch zu führen. In Becken des Staus tummelten sich sage und schreibe 18 Gänsesäger. Ein anderer Ort war nach kurzer Diskussion schnell gefunden und die Bachforellen konnten in die Freiheit entlassen werden.

   

Am 27. März wurde der Kreislauf wieder geschlossen. René Hugi und Urs Röthlisberger setzten 2000 junge Bachforellen aus, welche während einem Jahr wieder zu kräftigen Jungfischen heranwachsen können.

   

 

Angelfischer Verein Bern presents: Abfischen 2010 am Moosbach in Köniz